Startseite

Willkommen auf der EKService-Homepage

EKService bietet Ihnen eine Schnittstelle (EKService/ApplicationInterface) zur Antragsstellung von Forschungsprojekten bei den zuständigen Ethikkommissionen und der Studienregistrierung im Deutschen Register Klinischer Studien. Mehr Informationen hierzu finden sich unter:   Zusammenarbeit der Ethikkommissionen mit dem Deutschen Register Klinischer Studien.



Bedienung des EKService/ApplicationInterface

    Das EKService/ApplicationInterface ermöglicht Ihnen das Ausfüllen von Anträgen für AMG-, MPG- und sonstige Studien. Die Antragsformulare finden Sie unter der Rubrik  Formularkatalog. Sie können einen bearbeiteten Antrag auf ihrem Rechner als XML-Datei zwischenspeichern und die Bearbeitung zu einem späteren Zeitpunkt wieder fortsetzen. Zusätzlich kann ein Antrag als PDF-Datei abgespeichert werden. Die Daten werden nur lokal auf Ihrem Computer/Netzwerk abgespeichert.

    Über diese Schnittstelle ist es nicht möglich ihren Antrag direkt auf den Datenbanken bei den zuständigen Ethikkommissionen oder dem Deutschen Register Klinischer Studien abzuspeichern. Dies kann nur von den Ethikkommissionen und dem Deutschen Register Klinischer Studien selbst getan werden.
    Dazu leiten Sie die Files, die Sie mit „XML-speichern“ bzw. „PDF-speichern“ erzeugt haben, an die zuständige Ethikkommission weiter. Diese Files enthalten alle eingegebenen Daten. Mit „Datenextrakt ans DRKS weiterleiten“ wird ein XML-File erzeugt, der nur die für die Registrierung im DRKS relevanten Daten enthält und automatisch als E-Mail an das DRKS versandt wird. Diese Daten werden vom Datenmanagement ins DRKS eingelesen und können dann dort von Ihnen gegebenenfalls ergänzt werden. Über dieses Vorgehen werden Sie direkt vom DRKS informiert, nachdem Sie Ihre Daten weitergeleitet haben. Nach Beantwortung möglicher Rückfragen kann die Studie dann vom DRKS-Team registriert werden.

    Beschreibung der Bedienelemente

    Startseite Wechselt vom Formular zurück zur Startseite.
    Nicht gespeicherte Formularinhalte gehen verloren.
    Laden Lädt eine auf Ihrem Computer gespeicherte XML-Datei, die in einer früheren
    EKService-Sitzung abgespeichert wurde (ermöglicht die Weiterbearbeitung Ihrer Daten)
    Speichern Speichert alle eingegebenen Daten auf Ihrem lokalen Computer/Netzwerk als XML-Datei
    zur späteren Weiterbearbeitung oder Weiterleitung an die Ethikkommission
    PDF Speichert alle eingegebenen Daten auf Ihrem lokalen Computer/Netzwerk als PDF-Datei ab.
    E-Mail ans DRKS Leitet Datenextrakt ans DRKS weiter (Identifikations-Nrn., Titel, Zielgrößen,
    Teilnehmerzahl, Finanzierungsquellen sowie alle ergänzenden WHO-Parameter)
    Hinweis: Zum Ausfüllen der Formulare muss bei dem verwendeten Browser die JavaScript-Unterstützung
    aktiviert sein.